Blue und ich und der PrimeDay

Blue soll ja -über kurz oder lang- ein kleiner Camper werden. Eben mein „Hotel Kollerfornia“. Bezeichnend für mich und meinen Spiel(zeug)trieb ist da, dass ich trotz noch zu behebender technischer Mängel und ohne ein Möbelstück im Fahrzeug zu haben schonmal für Musik gesorgt hab‘ 🙄 Macht ja auch totaaal Sinn, […]


Dolomiten 2019 -Aftermath-

Etwas mehr als eine Woche ist schon wieder vergangen, seit ich unterwegs war. Aber die Bilder sind absolut nachhaltig und die Gegend noch beeindruckender, als ich es mir vorgestellt hatte. Die Dolomiten standen schon sehr lange unerledigt auf meiner „Moto-to-do“-Liste…


Dolomiten -Läuft…nicht!

Eigentlich wollte ich schon auf dem Weg in Richtung Dolomiten sein…aber irgendwie ist der Wurm drin. Nachdem ich gestern Abend schon meine Mopete 3/4 des Weges von der Tankstelle nach Hause geschoben habe (Batterie leer…vollgetankte ca. 220kg), will das Wetter heute nicht so richtig. Aber noch ist nicht alle Hoffnung verloren… 😉


Her name is „Blue“…

Sie ist grün und seit rund zwei Wochen mein. Ein Nacktmull im Kreis der T-fünfen, die mir sonst so in freier Wildbahn begegnen…


Bock auf Blog!

Hach ja…der liebe Selbstgespräche-Blog! Hübsch…aber sehr unvollständig, sträflichst vernachlässigt…aber zumindest hin und wieder technisch aktualisiert. Das soll sich ändern…wiedermal. „Weniger denken, mehr schreiben!“ soll der neueste Leitsatz lauten. Könnte funktionieren. Auch wenn der „weniger denken“ Teil manchmal schwerer fällt, als es klingt. Trotzdem: vieles blieb wider besseren Vorsätzen unerzählt. Das […]


Hacked! …but back.

Die Webseite wurde gehacked. Peinlich…und nervig. Aber die Stolpersteine bei der Wiederherstellung sind – scheinbar – überwunden und das Wenige an Inhalt wieder greifbar. Der Angriff erfolgte am 12.2.2018 laut den Logfiles und nutzte die xmlrpc, um sich letztendlich Zugang zu verschaffen. Was sie macht, warum sie ein Risiko ist […]


Gehversuche in Sachen Video: Ode to the Galaxie

Schon lange interessiert mich alles, was mit Video zu tun hat. Nachdem ich mir unzählige Youtube-Tutorials auf die Netzhaut gebrannt hab´, wollte ich wissen, wie viel davon im dahinterliegenden Speicher hängen geblieben ist. Dann trafen ein paar Dinge zusammen: dass dank Crowdfunding absurd günstige, aber lääängst überfällige Gimbal für mein […]